Strategie

Kommunikation braucht Strategien und Ideen. Es kommt nicht nur darauf an, gut zu schreiben, sondern auch, Ziele zu definieren, Ansätze zu finden und sich abzusetzen von anderen. Meine Erfahrung und mein Blick von außen helfen, Kommunikation aufzubauen und neu aufzustellen. Um Maßnahmen effizient zu planen und Geschichten zu erzählen, wenn sie Gehör finden, sind drei Leistungen zentral:

Content-Marke
Viele Organisationen wissen, was ihre Marke ausmacht. Doch findet sich das nicht immer in der Kommunikation. Dabei gehört sie unweigerlich zur Identität und Strategie einer Organisation. Welche Themen man bedient und welche Werte man vertritt, muss stärker denn je zusammengedacht und schlussendlich auch zusammengebracht werden.

Themenplan
Gute Geschichten erzählt man gerne weiter. Meine Erfahrung zeigt, dass jede Organisation gute Geschichten hat. Man muss sie nur aufspüren und richtig umsetzen. Neben dem Workshop und der Analyse ist das passende Instrument dafür ein Themenplan. Er hilft, Themen zu bedienen und zu setzen – ohne die Flexibilität einzubüßen, die man gerade heute braucht.

Content-Strategie
Magazin, Website, Blog, Podcast, Newsletter oder Social Media: Es gibt zahlreiche Optionen, wie man eigene Informationen nach Außen bringt. Wichtig ist, dass man die Plattform wählt, die zur Marke passt, Ziele und Zielgruppen am besten erreichen – und die verlässlich bedient werden kann.